Private Unfallversicherung

Schützt Sie vor den finanziellen Folgen eines Unfalls.

Weltweit und rund um die Uhr!

Private Unfallversicherung – Sinn und Zweck

Manch einer fragt sich, welchen Sinn denn eine Private Unfallversicherung hat. Aus meiner Sicht, gibt es keinen Zweifel am Sinn einer guten Privaten Unfallversicherung. Es gibt viele Anbieter am Markt und viele Tarife, die wenig Sinn machen. So gibt es auch heute immer noch von diversen Anbietern am Markt, Unfallversicherungen, die mit einem Sparvertrag gekoppelt sind. Diese Verträge kommen bei der Auswahl einer guten Unfallversicherung nicht in Frage.

Leistungen einer Privaten Unfallversicherung

  • InvaliditätsleistungenSehr gute Tarife leisten bereits ab 1% Invaliditätsgrad. Im Invaliditätsfall erhalten Sie dann eine Einmalzahlung, z. B. für Umbauten oder Privatärzte. Sie sollten in jedem Falle auf eine ausreichend hohe Invaliditätsgrundsumme achten, bei Erwachsenen sind das mindestens 100.000 Euro.
  • Leistung im TodesfallBei Tod durch Unfall erfolgt eine Kapitalzahlung an die Hinterbliebenen
  • UnfallrenteOptional bieten die meisten Versicherer auch eine Unfallrente an. Sie erhalten dann ab einem Invaliditätsgrad von mindestens 50% eine lebenslange Unfallrente, deren Höhe bei Vertragsbeginn festgelegt wird.
  • Assistance LeistungenDie meisten Tarife bieten zusätzliche Leistungen wie z. B. die Übernahme von Kosten für Bergungen oder Krankenrücktransport. Auch kosmetische Operationen werden bis zu bestimmten Höchstgrenzen übernommen.

Diese Unfallversicherungen kann ich empfehlen

Testsiegertarif

Die InterRisk Unfallversicherung gehört seit Jahren zu den besten Tarifen am Markt.

Testsiegertarif

Der Exklusiv Tarif der VHV ist seit Jahren einer der besten am Markt und wird von mir empfohlen.

Gut und günstig

Der Tarif P500 Silber der Basler bietet guten Versicherungsschutz günstig.

Angebotsanfrage

Individuelle Beratung macht Sinn

Bei der Auswahl der richtigen Unfallversicherung stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung. Die oben gezeigten Versicherungen empfehle ich Ihnen, weil Sie für die meisten Personen eine sehr gute Lösung liefern.

Jeder Jeck ist anders wie man in Köln sagt. Wenn Sie also spezielle Hobbies oder besondere Leistungswünsche haben, sollten Sie sich persönlich beraten lassen.

Private Unfallversicherung FAQs

_

Warum brauche ich eine Unfallversicherung?

Die Private Unfallversicherung soll Folgen eines schweren Unfalls finanziell abfangen. Wenn Sie in der Freizeit oder auf Reisen einen schweren Unfall haben und dauer­haft geschädigt sind, leistet eine gute Versicherung eine hohe Einmalzahlung. Das Geld hilft, wenn Sie beispiels­weise besondere Behandlungen in Anspruch nehmen möchten oder Ihr Haus behindertengerecht umbauen müssen.

Was kostet eine gute Private Unfallversicherung?

Eine gute Absicherung erhalten Erwachsene bereits ab 69 Euro / Jahr mit dem Tarif Silber P500 der Basler (Stand (2019).

Sehr guten Versicherungsschutz bietet der Tarif XXL Tarif der InterRisk mit der Plus-Gliedertaxe, abhängig von der gewählten Invaliditätsleistung zahlen Erwachsene für einen sehr guten Schutz ab 15 Euro monatlich.

Marko Müllenholz hat 4,84 von 5 Sternen | 193 Bewertungen auf ProvenExpert.com